Neue Kommunikationswege

„Vermittler zwischen zwei Welten“

Der Übergang zwischen virtuellen und realen Räumen wird zunehmend fließender, das gilt auch für die Markenkommunikation auf Messen und Veranstaltungen. Neue Technologien und Tools dienen dabei als Bindeglied.

Das klassische Ausstellungsexponat spielt dabei eine entscheidende Rolle und hat längst nicht ausgedient. Vielmehr erhält es in Kombination mit den neuen Medien eine zusätzliche Aufwertung. Mit Apps und virtuellen Anwendungen, die wir für Sie entwickeln, werden bei Ihren Kunden, Gästen und Mitarbeitern Emotionen geweckt. Und diese sind bekanntlich der Schlüssel zum Erfolg. Wir unterstützen Sie dabei, Menschen zum spielerischen Erkunden und Entdecken zu animieren und komplexe Prozesse und Produkte einfach zu erklären und zu präsentieren.

iVents GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 2
Gebäude 1 / 5. Stock
DE-64319 Pfungstadt

Tel.:            +49 6157 1585280
Fax:            +49 6157 1585281
E-Mail:       info@ivents.de

Augmented Reality

Augmented Reality ist eine neue Form der Mensch-Computer-Interaktion. Hierfür werden virtuelle Objekte lagegerecht und ich Echtzeit mittels Smartphone, Tablet, Datenbrille oder Computer in die reale Umgebung eingebunden. So ist es möglich, die Realität des Betrachters durch zusätzlichen Informationen wie 3D-Objekten, Videos, Bildern, oder Texten anzureichern.

Augmented Reality ist derzeit eine der innovativsten und spannendsten Möglichkeiten, um auf spielerische Art umfassende Zusatzinformationen zugängig zu machen. Nutzen Sie mit uns diese Innovation für Ihre Veranstaltung. So können zum Beispiel Printmedien, wie Messekataloge, Kundenbroschüren oder Produktkataloge mit Augmented Reality angereichert werden.
Augmented Reality kann auch auf Veranstaltungen und Messen eingesetzt werden, um so platzsparend das gesamte Produktsortiment präsentieren zu können. Auch große Maschinen und Anlagen können so sichtbar gemacht werden. Zudem erlaubt Augmented Reality einen digitalen Blick ins Innere der Produkte.