Goldwell  – Seit mehr als 50 Jahren der Partner für Friseure. Hans Erich Dotter entwickelte das erste Goldwell Produkt: Goldwell Ideal. Damit folgte er seiner Vision ein Unternehmen aufzubauen, welches sich ausschließlich auf die Friseure-Branche konzentriert.

Aus analogen und digitalen Elementen entwickelten wir ein modulares Standkonzept, das verschiedene Bereiche räumlich strukturiert und über das Leitmotiv Farbe wieder zusammenführt. Zunächst teilten wir den Stand in die Bereiche Education, eine Showbühne für Workshops und LiveProduktinszenierungen beider Marken und Markenwelt. Zehn modulare Produktdisplays, die Goldwell und KMS als eigenständige Marken präsentieren. Als Hommage an das morphende @Pure Pigments Farbspektrum verlief eine digitale Farbwelle entlang der Decke über die gesamte Standlänge‚ die beide Bereiche wieder verband und über der Showbühne in eine überdimensionale LED-Wand mündete. LED-Wand und Farbwelle konnten zur Ausspielung von Image-Trailern, Clips oder Produktvideos genutzt werden oder den Stand in Farbwelten tauchen, um das visuelle Gesamtbild zu unterstreichen. Eine weitere Unterteilung nahmen wir im Bereich Markenwelt vor: Entlang beider Längsseiten des Stands wurden die Produkte von Goldwell und KMS auf je fünf Produktdisplays inszeniert, deren fächerförmige Anordnung den Blick in Richtung Bühne führte. Die Verbindung der Marken gelang über eine zentrale LED-beleuchtete Theke ein Farbhighlight im ständigen Wandel und interaktiver Dreh und Angelpunkt des gesamten Bereichs.

iVents GmbH

Werner-von-Siemens-Str. 2
Gebäude 1 / 5. Stock
DE-64319 Pfungstadt

Tel.:  +49 6157 1585280
Fax:  +49 6157 1585281
Mail: info@ivents.de

Weitere Referenzen